Dobermann Welpen
in den Zwingern nach Bundesländern:


Baden-Württemberg




Bayern
"von Nemesis"



Berlin
"von Engelhardt



Brandenburg
"vom Havelland" (N-Wurf)
"vom Havelland" (O-Wurf)
"vom Waldwinkel"


Bremen




Hamburg




Hessen




Mecklenburg-Vorpommern




Dobermann - Sport und Zucht -

Dobermannwelpen in Deutschland.

In diesen DV-, VDH - Dobermannzwingern finden Sie momentan Dobermann Welpen.
Alle diese Zwinger sind registriert, werden vom Deutschen Dobermann Verein kontrolliert
und züchten nach VDH- und Deutschen Tierschutzgesetz Bestimmungen.
Die Züchter geben die Welpen mit ca. 8-10 Wochen ab.
Alle Dobermann-Welpen werden ab Januar 2011 von einem Tierarzt mit einem Mikrochip versehen,
vorher mussten sie im linken Ohr tätowiert sein.

Klicken Sie auf den Zwingernamen!
Stand 11.05.2016

Klicken Sie auf den Zwingernamen!
In diesen Zwinger werden die Welpen gemäß Tierschutzgesetz  nicht kupiert !
Seit dem 01. Mai 2002 gibt es ein Ausstellungsverbot für alle im In- oder Ausland nach dem 1. Jan. 1987 an den Ohren,
oder nach dem 1. Juni 1998 an der Rute kupierten Hunde.


Dobermann Welpen
in den Zwingern nach Bundesländern:


Niedersachsen
"von der schwarzen Garde"



Nordrhein-Westfalen
"von Assindia"




Rheinland-Pfalz






Saarland




Sachsen
"vom Strengbach"



Sachsen-Anhalt
"vom Lehmannsfelsen"





Schleswig-Holstein




Thüringen







|HOME | | ENGLISH | | DECKRÜDEN | | LINKS|
©-2015 dobermann.com